Weinheim Kindergarten Theodor-Heuss-Straße

Betreuungs­zeiten Montag bis Freitag 07:30 bis 17:30 Uhr
Plätze 20
Alter 3 bis 6 Jahre
Standort Theodor-Heuss-Straße 17, 69469 Weinheim
Nächste Haltestelle Bushaltestelle: Weinheim, Theodor-Heuss-Straße
Kontakt E-Mail: kindergarten.weinheim@postillion.org, Mobil: (0176) 12013-854
Leitung Grazyna Halej-Walther (Erzieherin)
Team Denise-Simone Hoffmann (Erzieherin), Jakob Hoffmann (Erzieher), Maren Schmitt (B.A. Musiktherapie), Katharina Schork (Erzieherin), Sven Werner (Erzieher), Kira Wachall (FSJ)
Das Team wird bei Krankheit und Urlaub durch unser Vertretungsteam unterstützt.
Konzeption als pdf-Dokument
Schließ­tage 2021: 15 Tage
15. Februar, 14. Mai, 20. bis 21. Mai, 31. Mai bis 04. Juni, 28. bis 30. Juli, 27. bis 31. Dezember
Die Einrichtungen sind grundsätzlich geschlossen an Wochenenden, Feiertagen in Baden-Württemberg und am 24. und 31. Dezember.
Benutzungs­ordnung als pdf-Dokument
Entgeltals pdf-Dokument
Ermäßigung Um eine Geschwisterermäßigung zu beantragen, verwenden Sie bitte folgendes Formular. Für Kinder, die nicht im Betreuungsort wohnhaft sind, gilt grundsätzlich der Beitrag für 1-Kind-Familien.
Wird eine Ermäßigung im Laufe eines Monats beantragt, wird diese mit Wirkung des darauf folgenden Monats wirksam.
Zuschuss Ist über das Landratsamt einkommensabhängig möglich.
Besonderheit Unser Kindergarten befindet sich im gleichen Gebäudetrakt wie der Schulkindergarten des Rhein-Neckar-Kreises (Sternschnuppe), der 15 behinderte Kinder betreut. Die Idee ist, dass behinderte und nicht-behinderte Kinder den Tag miteinander verbringen.
Anmeldung Um sich anzumelden, nutzen Sie bitte das Zentrale Vormerksystem der Stadt Weinheim.
Formulare Hier finden Sie weitere Informationen und Formulare.
Sach­bearbeitung Zentrale Anmeldestelle Dina Lindner, E-Mail: kitaon@postillion.org, Telefon: (06220) 20230-73, Montag bis Donnerstag 08:30 bis 13:15 Uhr
Auswärtige Kinder Nein, wir können grundsätzlich nur Kinder mit Erstwohnsitz in der Kommune aufnehmen.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter

Wir möchten Sie über einen (weiteren) „Neuzugang“ informieren. Bis Ende des Sommers wird unser Team durch Katja Deckert vom Integrationsteam unterstützt.

Ein weiterer Punkt, der uns am Herzen liegt, ist die Kommunikation der voraussichtlichen ungefähren Abholzeiten Ihres Kindes. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns diese einfach morgens, beim Bringen Ihres Kindes mitteilen. Dies gestaltet den Kindergartenalltag für uns dahingehend einfacher, als dass wir besser auf Wünsche der Kinder reagieren und spontane Spaziergänge am Mittag/Nachmittag unternehmen können, sofern es die Personalsituation zulässt. Dabei hilft es uns wenn wir wissen, welche Kinder die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen, bzw. wann wir wieder in den Kindergarten zurückkehren müssen.

Wie jeden Sommer möchten wir Sie noch einmal daran erinnern, Ihrem Kind Badesachen, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme sowie ein Handtuch mitzugeben und Ihr Kind am besten schon eingecremt in den Kindergarten zu bringen.