Dossenheim Hort Neubergschule

Buchbare Module: Dossenheim Neubergschule Frühbetreuung
    Montag bis Freitag 07:30 bis 08:30 Uhr - 15 Plätze
Dossenheim Neubergschule Hort (ohne Ferienbetreuung)
    Montag bis Freitag 12:00 bis 17:30 Uhr - 50 Plätze
Alter 6 bis 12 Jahre
Standort Schlüsselweg 33, 69221 Dossenheim
Nächste Haltestelle Dossenheim Süd (Straßenbahn)
Kontakt E-Mail: hort.neubergschule@postillion.org, Telefon: (06221) 8673348
Leitung Tim Albers (Erzieher)
Team Jutta Beer (Erzieherin), André Meyer (Arbeitserzieher), Jochen Orth (Diplom Sozialpädagoge), Katharina Bader (FSJ)
Das Team wird bei Krankheit und Urlaub durch unser Vertretungsteam unterstützt.
Schließ­tage Achtung! Wegen Corona kommt es zu Veränderungen bei den Schließtagen.
2020: 29 Tage
02. Januar, 03. Januar, 30. April, 22. Mai, 08. bis 12. Juni, 30. bis 31. Juli, 17. bis 28. August, 26. bis 30. Oktober, 23. Dezember, 24. bis 31. Dezember
Sowie ggf. an schulfreien Brückentagen, die bei Festlegung der Schließtage noch nicht bekannt waren.
Die Einrichtungen sind grundsätzlich geschlossen an Wochenenden, Feiertagen in Baden-Württemberg und am 24. und 31. Dezember.
Benutzungs­ordnung als pdf-Dokument
Entgeltals pdf-Dokument
Zuschuss Ist über das Landratsamt einkommensabhängig möglich.
Bei der Gemeinde Dossenheim können zusätzlich einkommensabhängige Zuschüsse beantragt werden. Nähere Informationen finden Sie bei der Gemeinde Dossenheim
Anmeldung nutzen Sie bitte unser Onlinesystem
Bitte beachten Sie, dass Frühbetreuung und Ferienbetreuung zusätzlich gebucht werden können.
Formulare Hier finden Sie weitere Informationen und Formulare.
Sach­bearbeitung Zentrale Anmeldestelle Dina Lindner, E-Mail: kitaon@postillion.org, Telefon: (06220) 20230-73, Montag bis Donnerstag 08:30 bis 13:15 Uhr
Auswärtige Kinder Ja, wenn die Plätze nicht von Kindern aus der Kommune benötigt werden.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter

Unsere Faschingsferienbetreuung 2020

Trotz des eher schlechten Wetters verbrachten wir in den Faschingsferien eine tolle Woche miteinander: In Mannheim besuchten wir das Technoseum und in Dossenheim erhielt unsere Gruppe exklusiven Eintritt in das Hallenbad. Auch in die Gemeindebücherei gingen wir und aßen im Anschluss mit dem Bürgermeister gemeinsam ein Eis. Es wurde gespielt, gebastelt, gebacken und gemalt. Die Kinder hatten rundum eine gute Zeit!

Unser Donnerstagsprojekt

Ende Februar/ Anfang März bastelten die Kinder Musikinstrumente im Hort (Rasseln und Trommeln). Die Rasseln entstanden aus zwei zusammen geklebten Joghurtbechern, die mit Samen und Kernen befüllt wurden. Für die Trommeln verwendeten wir Tontöpfe aus Terrakotta. Bahnen aus Pergamentpapier wurden in Tapetenkleister getränkt und mehrfach über die Topföffnung gelegt. Im Anschluss konnte sich die Gruppe an verschiedenen Rhythmen probieren und Konzentration und Koordination dabei spielerisch schulen.