Wiesenbach Kindergarten Panoramastraße

Betreuungs­zeiten Montag bis Freitag 07:30 bis 14:00 Uhr
Plätze 25
Alter 3 bis 6 Jahre
Standort Panoramastraße 6, 69257 Wiesenbach
Kontakt E-Mail: kindergarten.wiesenbach@postillion.org, Telefon: ( 06223) 49805
Leitung Juliane Fritz (Erzieherin)
Team Gertrud Filip (Erzieherin), Stefan Lehnert (Erzieher im Anerkennungsjahr)
Das Team wird bei Krankheit und Urlaub durch unser Vertretungsteam unterstützt.
Schließ­tage 2019: 30 Tage
02. Januar, 15. bis 23. April, 11. bis 14. Juni, 29. August bis 16. August, 09. bis 10. September, 23. bis 30. Dezember
Die Einrichtungen sind grundsätzlich geschlossen an Wochenenden, Feiertagen in Baden-Württemberg und am 24. und 31. Dezember.
Benutzungs­ordnung als pdf-Dokument
Entgeltals pdf-Dokument
Ermäßigung Um eine Geschwisterermäßigung zu beantragen, verwenden Sie bitte folgendes Formular. Für Kinder, die nicht im Betreuungsort wohnhaft sind, gilt grundsätzlich der Beitrag für 1-Kind-Familien.
Wird eine Ermäßigung im Laufe eines Monats beantragt, wird diese mit Wirkung des darauf folgenden Monats wirksam.
Zuschuss Ist über das Landratsamt einkommensabhängig möglich.
Anmeldung nutzen Sie bitte unser Onlinesystem
Formulare Hier finden Sie weitere Informationen und Formulare.
Sach­bearbeitung Zentrale Anmeldestelle Katharina Pelz, E-Mail: kitaon@postillion.org, Telefon: (06220) 52171-282, Montag bis Freitag 08:30 bis 14:30 Uhr
Auswärtige Kinder Nein, wir können grundsätzlich nur Kinder mit Erstwohnsitz in der Kommune aufnehmen.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter

Unser erster Wald-, Feld- und Wiesentag fand am 9.Mai statt. Bei regnerischem Wetter machten wir uns auf den Weg. Das Ziel war der Spielplatz in der Grünewaldstraße. Bereits auf dem Weg konnten die Kinder viele Entdeckungen in den unterschiedlich gestalteten Vorgärten machen. In manchen luden Figuren und/oder andere Dekorationsgegenstände zur genaueren Betrachtung ein, vor allem die bunte Pflanzenvielfalt aber regte die Kinder zum Austausch an. Nach dem gemeinsamen Frühstück im Freien gingen die Kinder auf dem Gelände des Spielplatzes auf Erkundungstour. Einige Zeit konnten wir auch ein Amselpärchen bei der Futtersuche beobachten.

Unser Nutzgartenteil in der Eirichtung wurde mit ersten Pflanzen bestückt. Die Kinder setzten Kartoffeln. In den nächsten Wochen werden noch einige Gemüsepflanzen das Angebot im Garten erweitern. Bei der Bewirtschaftung und Instandhaltung der Beete sind die Kinder aktiv an allen Prozessen beteiligt.