Wiesloch Naturkindergarten

Betreuungs­zeiten Montag bis Freitag 07:30 bis 16:30 Uhr
Plätze 20
Alter 3 bis 6 Jahre
Standort Gewann Lempenseitenäcker, 69168 Wiesloch
Rettungspunkt GPS: 49.286383, 8.692582
Nächste Haltestelle Wiesloch Friedhof (SWEG-Bus-Linie 709)
Kontakt E-Mail: naturkindergarten.wiesloch@postillion.org, Mobil: (0176) 12013-766
Leitung Jens-Peter Schneider (Diplom Sozialarbeiter (FH))
Team Carola Bentz (Magister Erziehungswissenschaften), Carmen Friese-Gaus (Erzieherin in Ausbildung), Nadine Mattausch (Erzieherin), Fjolla Tigani (Master Erziehungswissenschaften), Rico Viforcos (FSJ)
Das Team wird bei Krankheit und Urlaub durch unser Vertretungsteam unterstützt.
Konzeption als pdf-Dokument
Schließ­tage 2020: 20 Tage
02. bis 03. Januar, 04. bis 05. Mai, 22. Mai, 02. bis 12. Juni, 30. bis 31. Juli, 30. Oktober, 23. bis 30. Dezember
Die Einrichtungen sind grundsätzlich geschlossen an Wochenenden, Feiertagen in Baden-Württemberg und am 24. und 31. Dezember.
Benutzungs­ordnung als pdf-Dokument
Entgeltals pdf-Dokument
Ermäßigung Um eine Geschwisterermäßigung zu beantragen, verwenden Sie bitte folgendes Formular. Für Kinder, die nicht im Betreuungsort wohnhaft sind, gilt grundsätzlich der Beitrag für 1-Kind-Familien.
Wird eine Ermäßigung im Laufe eines Monats beantragt, wird diese mit Wirkung des darauf folgenden Monats wirksam.
Zuschuss Ist über das Landratsamt einkommensabhängig möglich.
Besonderheit Diese Einrichtung ist eine Natureinrichtung. Das heißt, die Kinder befinden sich den ganzen Tag draußen. Zusätzlichen stehen Bauwagen zur Verfügung. Das Konzept ist ähnlich wie bei einem Waldkindergarten, nur dass sich die Einrichtung auf einer Streuobstwiese befindet, die die Kinder gestalten können.
Anmeldung Um sich anzumelden, nutzen Sie bitte das Zentrale Vormerksystem der Stadt Wiesloch.
Wenn Sie Ihr Kind für den Naturkindergarten haben vormerken lassen, benötigen wir von Ihnen folgendes Formular.
Formulare Hier finden Sie weitere Informationen und Formulare.
Sach­bearbeitung Zentrale Anmeldestelle Katharina Pelz, E-Mail: kitaon@postillion.org, Telefon: (06220) 52171-282, Montag bis Freitag 08:30 bis 14:30 Uhr
Auswärtige Kinder Ja, wenn die Plätze nicht von Kindern aus der Kommune benötigt werden.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter

Der Herbst ist da und mit ihm zahlreiche vielfältige Angebote aus der Natur:

Wunderschöne bunte Blätter, die sich toll in Sträuße binden lassen. Leckere Walnüsse - die, frisch vom Baum und selbst geknackt, immer am besten schmecken. Und: Kastanien!

Wohl jeder Erwachsene kann sich daran erinnern, wieviel Freude es als Kind machte, im Herbst kleine Männchen oder Tiere aus Kastanien und Streichhölzern entstehen zu lassen. Und obwohl sich seither ganze Lebenswelten verändert haben, ist DAS bis heute so geblieben!

Leider haben wir in unserem Kindergarten selbst keine Kastanienbäume. Das macht aber nichts, denn in den Kindergarten-Reihen gab es eine engagierte Sammlerin und so konnten wir letzte Woche endlich auch damit beginnen, gemeinsam kleine, neckische Figuren zu basteln, die hinterher sofort in Rollenspiele eingebunden wurden.

Das wird bestimmt noch eine ganze Weile Spaß machen - zumindest, solange die Kastanien reichen. Und vielleicht pflanzen wir einfach ein paar von ihnen bei uns ein... damit in vielen, vielen Jahren auch andere Kinder daran Freude haben können!