Integrationsteam

Kinder mit Behinderung/ besonderem Bedarf

Der Rechtsanspruch auf einen Krippen- oder Kindergartenplatz gilt für alle Kinder. Wir müssen daher alle Kinder in unsere Kitas aufnehmen. Die Stellenschlüssel sind jedoch für einen besonderen Bedarf nicht ausgelegt. Mit der Aufnahme eines Kindes mit erhöhtem Bedarf z.B. Behinderung wird folglich auch zusätzlicher Betreuungsbedarf benötigt, um allen Kindern der Einrichtung gleichermaßen gerecht zu werden. Nach der derzeitigen Rechtslage besteht über § 54 XII und § 56 IX die Möglichkeit auf zusätzliche Unterstützung. Die Anträge dafür müssen jedoch von den Eltern gestellt werden. Die Eltern erfahren über die Bereichsleitung Integration hierbei Unterstützung und Anleitung und bekommen generell Wege und Möglichkeiten aufgezeigt. Sollte eine Integrationsmaßnahme bewilligt werden, sucht Postillion e.V. (in Absprache mit der Familie) eine passende Integrationskraft aus. Dies ist uns wichtig, da wir keine ‚fremden‘ Personen in die Einrichtung geben möchten, da es immer ein Arbeiten im Team ist.

Ansprechperson

Bereichsleitung Integration/ Klärungs-und Vernetzungsstelle:
Barbara Philipp (Diplom Sozialpädagogin (FH)), E-Mail: barbara.philipp@postillion.org , Mobil: (0176) 12013-744

Team

Kaide Aasma (Pädagogin)
Annette Altrichter (B.A. Soziale Arbeit)
Sylwia Braun (päd. Mitarbeiterin)
Dominik Cammarota (Erzieher)
Yvonne Geisler (Erzieherin, Erzieherin)
Ines Hessenauer (Diplom Sozialpädagogin (BA))
Jakob Hoffmann (Erzieher)
Viktorija Janjac (Erzieherin)
Sandra Münch (Erzieherin)
Alexandra Preszly (Erzieherin)
Kira Ruland (Master Soziale Arbeit)
Melanie Schieck (B.A. Heilpädagogik)
Maren Schmitt (B.A. Musiktherapie)
Josefine Schmitz-Wöhrlin (Diplom Sozialpädagogin)
Christine Schönfelder (Diplom Sozialpädagogin (FH))
Katrin Schröder (Erzieherin)
Eva-Barbara Schulz-Seref (Erzieherin)
Brigitte Tarras-Gregan (Erzieherin)
Katrin Wambach (päd. Mitarbeiterin)