Ladenburg Krippe Hockenwiese

Betreuungs­zeiten Montag bis Freitag 07:00 bis 16:30 Uhr
Plätze 10
Alter 0 bis 3 Jahre
Standort An der Hockenwiese 1, 68526 Ladenburg
Nächste Haltestelle Ladenburg Bahnhof (DB S- und Regionalbahn), 1,3 km (15 Geh-Minuten); Ladenburg Weststadt (DB Rhein-Neckar-Bus, Linie 627)
Kontakt E-Mail: krippe.ladenburg@postillion.org, Mobil: (0176) 12013-800
Leitung Christine Kehl-Hauser (Erzieherin)
Team Bianca Joos (Kinderpflegerin), Maike König (Erzieherin im Anerkennungsjahr), Nicole Becker (FSJ)
Das Team wird bei Krankheit und Urlaub durch unser Vertretungsteam unterstützt.
Konzeption als pdf-Dokument
Schließ­tage 2021: 20 Tage
04. bis 05. Januar, 20. bis 21. Mai, 25. Mai bis 04. Juni, 29. bis 30. Juli, 02. August, 02. November, 27. bis 31. Dezember
2022: 20 Tage
07. Januar, 14. April, 19. bis 20. Mai, 07. bis 17. Juni, 14. bis 15. Juli, 28. Juli, 31. Oktober, 27. bis 30. Dezember
Die Einrichtungen sind grundsätzlich geschlossen an Wochenenden, Feiertagen in Baden-Württemberg und am 24. und 31. Dezember.
Benutzungs­ordnung als pdf-Dokument
Entgeltals pdf-Dokument
Ermäßigung Wenn mehrere Geschwisterkinder gleichzeitig die Einrichtung (Krippe und Kindergarten Hockenwiese) besuchen, wird für das ältere Kind ein ermäßigter Beitrag gewährt. Auswärtige Kinder zahlen grundsätzlich den Höchstbeitrag.
Zuschuss Ist über das Landratsamt einkommensabhängig möglich.
Besonderheit Es handelt sich bei der Einrichtung um eine Container-Übergangslösung, bis der Neubau der Stadt Ladenburg fertiggestellt ist. Die Betreuungszeit ist ausschließlich ganztags, in der Zeit von 07:00 bis 16:30 Uhr.
Anmeldung nutzen Sie bitte unser Onlinesystem
Formulare Hier finden Sie weitere Informationen und Formulare.
Sach­bearbeitung Zentrale Anmeldestelle Dina Lindner, E-Mail: kitaon@postillion.org, Telefon: (06220) 20230-73, Montag bis Donnerstag 08:30 bis 13:15 Uhr
Auswärtige Kinder Nein, wir können grundsätzlich nur Kinder mit Erstwohnsitz in der Kommune aufnehmen.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter

Der Herbst kommt schneller als erwartet und wir überlegen gemeinsam mit den Kindern, was der Herbst so alles für uns bereithält. Wir freuen uns auf eine spannende und kontrastreiche Zeit, in der sich die bunten Farben des Herbstes in unseren Bastelarbeiten, Liedern und Bewegungsspielen wiederfinden.

Ende Oktober steht dann auch noch unsere Halloweenparty an, wir sind gespannt, welche Gespenster, kleine Monster und Hexen dann bei uns herumtanzen. Dazu werden wir die nächsten Wochen auch das Bilderbuch „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ in unseren Alltag mit einbauen.