Hirschberg-Großsachsen Krippe Riedweg

Betreuungs­zeiten Montag bis Freitag 07:00 bis 17:00 Uhr
Montag bis Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr
Plätze 20
Alter 0 bis 3 Jahre
Standort Riedweg 2 b, 69493 Hirschberg a.d.B.
Nächste Haltestelle Großsachsen Bahnhof (Straßenbahn Linie 5, DB Rhein-Neckar-Bus Linie 630, 629)
Kontakt E-Mail: krippe.grosssachsen@postillion.org, Telefon: (06201) 9599259
Leitung Andrea Gernold (Erzieherin, Diplom Verwaltungswirtin)
Team Franziska Bauer (Erzieherin), Florence Geiger (B.A. Soziale Arbeit), Julia Keil (Heilerziehungspflegerin), Fatbardha Mangjolli (Erzieherin), Johanna Oestringer (Erzieherin), Franziska Teich (FSJ)
Das Team wird bei Krankheit und Urlaub durch unser Vertretungsteam unterstützt.
Konzeption als pdf-Dokument
Schließ­tage 2018: 20Tage
02. Januar, 30. April, 11. und 22. bis 30. Mai, 01. bis 05. Juni, 26. und 27. Juli, 07. September, 02. November, 21., 27. und 28. Dezember
2019: 20Tage
02. bis 04. Januar, 18., 29. und 30. April, 11. bis 21. Juni, 09. und 10. September, 04. Oktober, 23., 27. und 30. Dezember
Benutzungs­ordnung als pdf-Dokument
Entgeltals pdf-Dokument
Ermäßigung Um eine Geschwisterermäßigung zu beantragen verwenden Sie bitte folgendes Formular. Für Kinder die nicht im Betreuungsort wohnhaft sind, gilt grundsätzlich der Beitrag für 1-Kind-Familien.
Wird eine Ermäßigung im Laufe eines Monats beantragt, wird dies mit Wirkung des darauf folgenden Monats wirksam.
Zuschuss Ist über das Landratsamt einkommensabhängig möglich.
Besonderheit Pro Gruppe stehen gem. Betriebserlaubnis maximal zwei Splittingplätze zur Verfügung. Diese werden auf Wunsch der Gemeinde unter bestimmten Voraussetzungen auch vergeben: Splittingplätze sind nur an zwei oder drei fest zusammenhängenden Tagen möglich. Folgende Varianten stehen zur Verfügung: Mo-Mi/Do-Fr oder Mo-Di/Mi-Fr.
Der Beitrag beträgt 3/5 oder 2/5 des jeweils gültigen Beitrags. Splittingplätze werden sechs Monate vor der gewünschten Aufnahme vergeben, wenn nach der Aufnahme der 5-Tages-Kinder
noch Plätze frei sind. Wir behalten uns Änderungen dieser Regelung vor.
Anmeldung nutzen Sie bitte unser Onlinesystem
Formulare Hier finden Sie weitere Informationen und Formulare.
Sach­bearbeitung Zentrale Anmeldestelle Dina Lindner, E-Mail: kitaon@postillion.org, Telefon: (06220) 52171-281, Montag bis Donnerstag 08:30 bis 13:15 Uhr
Auswärtige Kinder Ja, wenn die Plätze nicht von Kindern aus der Kommune benötigt werden.

Auszug aus dem aktuellen Newsletter

In alter Tradition haben wir am 12. November wie jedes Jahr unser Martinsfest gemeinsam mit dem Seniorenheim gefeiert. Klein aber fein und auf Krippenkinderfüße abgestimmt, war unser Laternenumzug und zurück im Gemeinschaftshof und sangen Alt und Jung die zusammen geübten Lieder. Die neueren Lieder wie „Ich geh‘ mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir, …“ sollten von unseren Senioren noch etwas geübt werden, bei den Klassikern wie „Sankt Martin, …“ sangen dann aber alle kräftig mit.

Das Lagerfeuer und der heiße Punsch sorgten dann für ein warmes Gefühl im Bauch, doch wirklich geschmeckt hat er nicht bei über 20 Grad Wärme an diesem Novembertag. Die Kinder hatten aber sowieso nur Augen für die Martinsmännchen und wie jedes Jahr konnten wir die Diskussion, ob Rosinen dazu gehören oder eher überflüssig sind nicht abschließend beenden.

Ab 18.30 Uhr kam dann doch die Müdigkeit vorbei und nach und nach fielen den Kindern aber auch den Senioren die Augen zu. Mit dem passenden Lied: „Nun sagen wir euch allen gute Nacht, …“ beendeten wir unser Fest.

Es war so schön und heimelig wie in jedem Jahr.